RA-MICRO Tipp des Monats: Einfaches Erstellen von inhaltlich gleichen Anschreiben an mehrere Beteiligte

kanzleisoftware, ra-micro, dictanet, anwaltssoftware,Unsere Kanzleiberaterin Jasmin Besseling verrät monatlich einen RA-MICRO Tipp aus der Praxis. So können Sie einfacher oder sicherer arbeiten. In diesem Beitrag erhalten Sie einen praktischen Tipp für die tägliche Arbeit in Ihrer Kanzlei. Wie häufig erhalten mehrere Beteiligte einer Angelegenheit denselben Inhalt eines Schreibens? Die meisten erstellen dann ein Anschreiben und kopieren den Text des ursprünglichen Schreibens in die Zwischenablage und fügen diesen Text in ein Anschreiben an einen weiteren Beteiligten manuell ein. RA-MICRO bietet hierfür eine praktische Möglichkeit. Hierzu muss lediglich ein Haken in den Word-Einstellungen gesetzt werden.

Einstellungen Word und RA-MICRO

Einstellungen Word und RA-MICRO

Man erstellt dann ein Schreiben, speichert es zur Akte und druckt es wie gewohnt aus.

Sternchenbefehl unter dem Ursprungstext

Sternchenbefehl unter dem Ursprungstext

Anstelle der Kopie des Textes in die Zwischenablage stellt man sich mit dem Cursor einfach nach ganz unten in den bereits gedruckten Text und gibt über den Sternchen-Befehl *B und die dazugehörige Aktennummer ein und bestätigt diesen mit der Entertaste.

Beteiligtenstruktur RA-MICRO und Word

Beteiligtenstruktur RA-MICRO und Word

Nun öffnet sich die Beteiligtenstruktur der Akte und man kann auswählen, wer denselben Text erhalten soll. Nach dem der nächste Beteiligte ausgewählt wurde, erhält man nun ein Schreiben mit dem Inhalt des Ursprungsschreibens allerdings mit der veränderten Adresszeile. Auch dieses Schreiben kann nun separat zur Akte gespeichert und für den Versand gedruckt werden.

Sie haben auch einen guten RA-MICRO Tipp aus der Praxis? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar. Bei Fragen rund um RA-MICRO Kanzleisoftware, Kanzleiorganisation und Kanzlei-IT stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.